CDU Ehningen Logo

Aktuelles

  • Paul Nemeth

Städtebauförderung: Altdorf erhält 325.000 Euro für Kindergarten und Mehrgenerationenanlage

Die Gemeinde Altdorf erhält 325.000 Euro für die Modernisierung des Kindergartens und für die Mehrgenerationenanlage Seewiesen. Dies teilte der Böblinger CDU-Landtagsabgeordnete Paul Nemeth mit. Das Geld stammt aus dem Investitionspakt Soziale Integration im Quartier 2020 und wurde im Juli bewilligt. Der Staat fördert damit die Sanierung und Erweiterung öffentlicher Einrichtungen. Dazu erklärte Paul Nemeth: „Ich freue mich, dass Gelder aus dem Investitionspakt nach Altdorf fließen.“ Dieses Sonderprogramm der Städtebauförderung sei überaus erfolgreich und beliebt, so Nemeth weiter, denn die öffentliche Infrastruktur leiste als Ort des sozialen Zusammenhalts einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität.

Im Rahmen der Städtebauförderung hat der Investitionspakt Soziale Integration im Quartier das Ziel, kommunale Einrichtungen der öffentlichen sozialen Infrastruktur umfassend so zu qualifizieren, dass sie zu Orten der Integration und des sozialen Zusammenhalts werden. Der vom Bund im Jahr 2017 aufgelegte Investitionspakt Soziale Integration im Quartier befindet sich 2020 im letzten Durchführungsjahr. Seit 2017 wurden 156 Vorhaben in 133 Städten und Gemeinden mit einer Finanzhilfe in Höhe von rund 120 Millionen Euro aus Mitteln des Bundes und des Landes gefördert.

Zum Seitenanfang